Suche
Close this search box.

Olivenöl Pons Spanien extra nativ

8,90  inkl. MwSt.

Ein weiches Olivenöl aus Spanien, welches dem Gaumen schmeichelt

 

250 ml

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Ein weiches Olivenöl aus Spanien, mit intensiv grünem Olivencharakter, welches dem Gaumen schmeichelt.  Die Produktionsstätte dieses Öls finden Sie im wunderschönen Wein – und Olivengut Clos Pons, welches  in der Albagés auf dem Weg von Barcelona Richtung Osten nach  Zaragoza liegt.  Clos Pons ist ein Paradies für die Sinne, ein Refugium, in dem die Liebe zum Land und der Kult für die Gastronomie zwischen Olivenbäumen und Weinbergen aufsteigen. Ein Ort um die Seele baumeln zu lassen.  Dieses Olivenöl spiegelt die Strahlkraft der Landschaft dieser Region und Ihren, im Olivengarten, arbeitenden Menschen.  Testen Sie diese einzigartige Ingredienz, die Ihre Speisen in jeder Hinsicht krönt.

 

Unsere außergewöhnlichen  Rezeptvorschläge:

SÜSSER GEMÜSEREIS MIT MANCHEGO

   

ZUTATEN

200 g Bomba (Risotto)-Reis
Zwiebel
Knoblauch  
2 mittelgroße Artischocken
Karotte
Zucchini
Bund grüner Spargel
100 g Erbsen
mittelgroße Pilze
Bund Spinat
italienischer grüner Pfeffer
800 ml Gemüsebrühe
50 g halbtrockener Manchego-Käse
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1   Die Gemüsebrühe zugedeckt zum Kochen bringen.
Das Gemüse putzen und nach Geschmack schneiden.

3  In einem Auflauf mit einem Spritzer Pons Traditional Family Selection Öl das Gemüse in der folgenden Reihenfolge anbraten: – Knoblauch, Zwiebel und grüne Paprika:

4   8 Minuten bei schwacher Hitze anbraten.
– Fügen Sie die Artischocken und die Karotte hinzu: Kochen Sie weitere 6 Minuten weiter.
– Zucchini, Erbsen und Spargelgelb hinzufügen: weitere 6 Minuten anbraten.
– Zum Schluss den Spinat hinzufügen: 5 Minuten kochen.

5    Das Ganze würzen und die Hitze auf die Mitte erhöhen.    

6   Den rohen Reis 5 Minuten anbraten und in die Sauce geben

7    Fügen Sie die kochende Gemüsebrühe hinzu und rühren Sie sofort das Ganze um.

8    5 Minuten bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

 9     Reduzieren Sie die Hitze und bringen Sie sie weitere 10 Minuten zum Kochen. Salz rektifizieren.
 10    Wenn das Reiskorn weich und das Ganze noch feucht ist, den Auflauf vom Herd nehmen und mit Butter fortfahren, wobei der Reis noch heiß ist.

11     Nach dem Einbuttern mit dem kleinen geriebenen Manchego-Käse (je kleiner, desto eher wird er in das Set integriert) bei Bedarf etwas Gemüsebrühe hinzufügen.

12     Begleiten Sie den Reis beim Servieren mit ein paar Tropfen Pons-Öl mit schwarzem Trüffel.

13     Ein paar Tropfen dunkler, dicker Balsamico-Essig sind fantastisch für dieses Rezept.

  Bemerkungen:

Um eine hausgemachte Gemüsebrühe zuzubereiten, bringen Sie sie in 2 Litern kaltem Wasser zum Kochen: eine Zwiebel, eine Karotte, einen kleinen Lauch, ein Sellerieblatt, eine Pastinake, eine Rübe. Etwa 40 Minuten zum Kochen bringen. Sie können das Gemüse vor dem Kochen leicht anbraten.

 

Nährwerte